Dienstag, 17. Juni 2014

2. Tag Innenausbau

Wo genau der Schornstein ist, wissen wir immer noch nicht, immerhin wissen wir jedoch, wann er kommen soll. Am 14. Juli. Solange muss dann auch das Dach warten. Bis dahin wird einfach mit dem Innenausbau weitergemacht und irgendwie ist es ja auch konsequent, dass der Deckel ganz zum Schluss drauf kommt. Bernd hatte weiterhin große Freude mit der Dämmwolle und entgegen der Vermutung der Bauherrin ist es doch keine Schafwolle ;-). Beachtlich ist, dass sich bereits jetzt der Dämmeffekt bemerkbar macht und es im Erdgeschoss angenehm kühl ist.


Keine Schafwolle.

Dämmung im Dachgeschoss.

Oh nein, Bernd hat zu tief ins Rohr geschaut.


Noch sichtlich geschockt taucht er wieder auf.

Nix anmerken lassen, Fassung bewahren.

Kommentare:

  1. ey, ihr überholt uns ja schon fast!!! Das gildet nicht! Heute wurden bei uns unten die Wände gestellt und weitergedämmt und gelüftet, daher keine Aktualisierung, machen wir dann morgen wieder

    Aber bei uns sind die Handwerker von Beginn an auch nur zu zweit gewesen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir bestechen unsere lieben Zimmerleute auch täglich mit Eis, Bier, Kuchen und Co. Na mal sehen, wahrscheinlich haben sie auch immer etwas unterschiedliche Bauabläufe.

      Löschen
    2. Wir bestechen unsere auch täglich. Allerdings mit einer großen Thermoskanne Kaffee, mit Bier und heute kommen sie zum Essen zu uns. Das waren sie zwar schon einmal, als der Giebel stand aber da wir es nicht schaffen, ein Richtfest zu feiern, kommen sie heute noch einmal. Und nächste Woche kommen anscheinend noch zwei mit. Mal sehen.

      Löschen
  2. Na das sieht doch schon richtig gut aus. Kein Grund sich im Rohr zu verstecken :-)

    Viele Grüße aus Schöneiche,
    Rico

    AntwortenLöschen
  3. Die Tageshöchsttemperatur am 17.06. wurden am Flughafen Schönefeld mit 23°C gemessen. Also auch draußen eine sehr angenehme Temperatur...! :-)

    AntwortenLöschen